Delegiertenversammlung findet am 20. Oktober statt

Wie jeder weiss, leben wir zurzeit eine schwierige Situation in Folge des Corona Virus. Der Zentralausschuss verfolgt mit Achtung die beschlossenen Massnahmen und Empfehlungen des Bundes und setzt diese auch um. Der Bund ist ebenfalls Ungewiss über die gesamte Aufhebung der Massnahmen. Kommt dazu, dass die Bundesbehörden die Teilnehmer Zahlen an gesamten Anlässen stark reduziert haben und eine Frage darstellt.

Der Zentralausschuss muss Entscheide treffen die unsere Mitglieder nicht in Gefahr bringt. Dies gilt natürlich vor allem für die gefährdeten Kolleginnen und Kollegen die unter uns sind. Deshalb haben wir ein erstes Mal unsere DV auf den 10. September 2020 verschoben. In Anbetracht der jetzigen Lage, haben wir entschieden diese neu auf den 20. Oktober 2020 festzulegen. Wir erhoffen uns damit, dass die Durchführungschancen unserer DV grösser sein wird.

Wir bitten euch weiterhin, sich auf der Homepage des VPT anzumelden.

Anmeldetermin : 30. August 2020
Versand der Dokumente : Woche 38

Wenn bezogen auf Sanitarischer Sicherheit und beschlossene Massnahmen des Bundes die Durchführung der DV trotzdem nicht möglich sein sollte, werdet ihr rasch über den elektronischen Weg informiert. Dieser Entscheid obliegt schlussendlich dem Zentralausschuss mit Einverständnis der
Geschäftsprüfungskommission (GPK) des VPT.

Wir verfolgen mit Aufmerksamkeit die beschlossenen Massnahmen und die Empfehlungen unserer Bundesbehörden. In der Hoffnung euch alle an diesem Anlass begrüssen zu können, grüssen
wir euch bestens. Seid vorsichtig und tragt Sorge zu euch !

Marly, 25 mai 2020
D’Alessandro Gilbert, Zentralpräsident VPT

Kommentare

  • Pantet à Jean-Michel

    Pantet à Jean-Michel04/07/2020 12:34:16

    Salut Gilbert,

    Pourrais-tu faire changer la date sur l'agenda SEV. Il y a toujours la date du 10 septembre et rien sur le 20 octobre.

    Jean-Michel Pantet, président section TN

Kommentar schreiben